5. Dezember 2014 ramona

OVG Sachsen: Ostsächsische Sparkasse Dresden muss kein Girokonto für den NPD-Kreisverband Sächsische Schweiz/Osterzgebirge einrichten

Mit Urteil hat das Sächsische Oberverwaltungsgericht die Berufung des NPD-Kreisverbandes Sächsische Schweiz/Osterzgebirge gegen das Urteil des Verwaltungsgerichts Dresden zurückgewiesen, mit dem dessen Klage gegen die Ostsächsische Sparkasse Dresden auf Eröffnung und Führung eines Girokontos abgewiesen worden war. Mit der Klage wurde... Weiterlesen

Kategorie: NPD

Kommentare: Keine Kommentare

6. Oktober 2014 ramona

„Arrest für Schüler, Zwangsarbeit für Eltern“

Rolle spielt das Thema für die AfD? Frauke Petry aus dem Bundesvorstand der AfD hat im sächsischen Wahlkampf deutlich gemacht, dass die AfD eine „Familienpartei“ sei. Und Familienpolitik, das dürfe man heute ja wieder sagen, sei „Bevölkerungspolitik“. Entsprechend hat sie eine Drei-Kinder-Familienpolitik gefordert, die sie mit einem... Weiterlesen

Kategorie: Allgemein

Schlagwörter:

Kommentare: Keine Kommentare

29. September 2014 ramona

Alternative für Nazis

Wolfgang Schäuble hat sie hart attackiert: Die AfD sei hemmungslos demagogisch sowie erinnere ihn an die Republikaner. Und tatsächlich: Wer Argumente von der Wirklichkeit entkoppelt, darf sich über zwielichtige Follower gar nicht wundern. Ein Kommentar. zum vollständigen Artikel:... Weiterlesen

Kategorie: Allgemein

Schlagwörter: ,

Kommentare: Keine Kommentare

28. September 2014 ramona

Knatsch und Korkenknallen bei der AfD

Eigentlich hätte der Parteitag der AfD in Oberwiesenthal ein einziges Fest sein müssen - immerhin ist man nun im Landtag. Tatsächlich gab es aber auch ordentlich Knatsch. zum vollständigen Artikel:... Weiterlesen

Kategorie: Allgemein

Schlagwörter:

Kommentare: Keine Kommentare

25. September 2014 ramona

DGB zieht weg wegen Thor Steinar

Plauen. Eigentlich freuen sich Gewerkschafter, wenn jemand Arbeitsplätze schafft - selbst wenn es ein unscheinbares Lädchen ist. Doch das Geschäft, das vor zwei Jahren direkt an den Eingang ihres Gewerkschaftshauses gezogen ist, verdirbt ihnen die Laune: Weil der Händler die bei Neonazis beliebte Modemarke Thor Steinar vertreibt. zum... Weiterlesen

Kategorie: Allgemein

Schlagwörter:

Kommentare: Keine Kommentare

8. September 2014 ramona

Unruhe vor dem Einzug der Syrer

Heute sollen in Neuplanitzer Wohnungen die ersten Flüchtlinge aus Syrien einziehen, die der Landkreis auf Anweisung der Landesdirektion in Chemnitz aufnimmt. Die Stadt Zwickau hatte kurzfristig zugesagt, ... zum vollständigen Artikel:... Weiterlesen

Kategorie: Allgemein

Schlagwörter: ,

Kommentare: Keine Kommentare

8. September 2014 ramona

Ein schwieriger Start – die AfD im Sächsischen Landtag

Der Jubel in den Reihen der Alternative für Deutschland war groß als die ersten Prognosen für die Sächsische Landtagswahl bekannt gegeben wurden. Am Ende des Abends stand fest, dass die junge Partei 9,7 % der Stimmen erzielt hatte und mit 14 Abgeordneten erstmals in einen Landesparlament einziehen konnte. In den folgenden Tagen bekamen die... Weiterlesen

Kategorie: Allgemein

Schlagwörter: ,

Kommentare: Keine Kommentare

4. September 2014 ramona

Reinhardtsdorf-Schöna: So lebt die Gemeinde, in der die NPD 16,1 Prozent holte

Wer die deutsche Nazi-Seele kennenlernen will, landet in einer Sackgasse. Genaugenommen im „Rundweg“. Es ist die letzte Sackgasse von Kleingießhübel, einem Urlaubsort für Radfahrer, Wanderer und Spaziergänger in der Sächsischen Schweiz. zum vollständigen Artikel:... Weiterlesen

Kategorie: Allgemein, NPD

Schlagwörter: ,

Kommentare: Keine Kommentare

4. September 2014 ramona

Rechte Mitglieder bescheren der AfD weiter Ärger

Die Diskussion um AfD-Mitglieder, die dem rechtsextremen Milieu nahe stehen, reißt nicht ab. Recherchen des MDR-Nachrichtenmagazin exakt zufolge ist unter anderem ein Musiker der Rechtsrock-Band "Blitzkrieg" Mitglied des AfD-Kreisverbandes Zwickau. Das bestätigte Vorstandsmitglied Frank-Frieder Forberg auf Anfrage. zum vollständigen Artikel:... Weiterlesen

Kategorie: Allgemein

Schlagwörter:

Kommentare: Keine Kommentare

3. September 2014 ramona

Gericht verurteilt Polizeieinsatz am 5. März

Ein Polizeieinsatz am Chemnitzer Friedenstag 2011 war unangemessen und damit rechtswidrig. So lautet ein Urteil, das die 3. Kammer des Chemnitzer Verwaltungsgerichts gestern gesprochen hat. Verhandelt ... zum vollständigen Artikel:... Weiterlesen

Kategorie: Allgemein

Schlagwörter:

Kommentare: Keine Kommentare